Sprüche, Zitate, Sprichwörter zum Thema "Glück" Seite 1

Jeder ist seines Glückes Schmied, solange er sich nur gegen alles Ungemach wehrt. Eine Glückssträhne ist nicht unendlich lang, aber auch das Unglück ist nicht von Dauer.

Viele Dichter, Schriftsteller, Philosophen haben sich dem Thema GLÜCK zugewandt und Sprüche verfasst, indem sie uns sagen, dass es sich jederzeit lohnt, dem Glück die Hand zu reichen. So haben wir für Sie auf dieser Seite kurze Sprüche, Sprichwörter und Zitate zum Thema Glück gesammelt. Verwenden Sie die Sprüche und Zitate für Glückwünsche zum Geburtstag oder als Kartengruß für einen neuen Lebensabschnitt.

Zufrieden sein ist große Kunst,
zufrieden scheinen bloßer Dunst,
zufrieden werden großes Glück,
zufrieden bleiben Meisterstück.

Sprichwort

In einer friedlichen Familie kommt das Glück von selber.

Sprichwort aus China

Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.

Sprichwort aus China

Zitate Glück

In uns selbst liegen die Sterne unseres Glücks.

Heinrich Heine

Ich wünsche, dass dein Glück sich jeden Tag erneue,
dass eine gute Tat dich jede Stund´ erfreue!
Und wenn nicht eine Tat, so doch ein gutes Wort,
das selbst im Guten wirkt zu guten Taten fort.
Und wenn kein Wort, doch ein Gedanke schön und wahr,
der dir die Seele mach und rings die Schöpfung klar.

Friedrich Rückert

Willst Du glücklich sein im Leben, trage bei zu anderer Glück;
denn die Freude, die wir geben, kehrt ins eigne Herz zurück.

Volksgut

Willst Du immer weiter schweifen?
Sieh, das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen;
denn das Glück ist immer da.

Johann Wolfgang von Goethe

Glück kann das Abendläuten,
das Ruhen nach schweren Tagwerk bedeuten.
Glück lässt sich nicht erjagen, erfragen,
Glück muss man tief im Inneren tragen,
und nicht bei den Sternen, und nicht bei den Fernen,
im Alltag musst das Glück du finden lernen.

Volksgut

Nimm zwei Pfund Geduld, ein Pfund Zufriedenheit,
eine kleine Prise Weltabgeschiedenheit,
zwei Löffel Mühe, Fleiß und ein Lot Ruh,
dann nach Geschmack noch etwas Scherz dazu,
viel guten Willen, reichlichen Humor,
auch leichten Sinn, doch schmecke der nicht vor.
Prüf dies Rezept auf seine Richtigkeit,
dann reicht es für die ganze Lebenszeit.

Volksgut

Dann erst erkennen wir Menschen unser Glück,
wenn wir verloren haben, was einst unser war.

Titus Maccius Plautus

Auf das Glück darf man nicht warten,
dann kommt es nicht; man muss daran arbeiten.

Lebensregel Volksgut

Wer glücklich ist, kann glücklich machen, wer´s tut,
vermehrt sein eigenes Glück.

Johann Ludwig Wilhelm Gleim


Ihr Tipp: Sie kennen noch ein schönes Zitat zum Thema "GLÜCK"? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Post, die Sie gerne über unser Kontaktformular an uns schicken können.