Geldgeschenk: "Schwarzgeld"

Dieses originelle Geldgeschenk eignet sich besonders für handwerklich begabte und willige Helfer aus dem Freundeskreis.

Das brauchen Sie:

ein Bast- oder Weidenkörbchen
eine Seife,
(z.B. Gallseife für hatnäckigen Schmutz)
eine Bürste
Geschenkband
doppelseitiges Klebeband

So wird´s gemacht:

Die Geldscheine, die Sie verschenken wollen, werden beidseitig kopiert (ca. 15% größer als die Originalen)
Vorder- und Rückseite der Kopien kleben Sie mit dünnen Streifen des doppelseitigen Klebebandes zu Taschen zusammen. In diese Papiertaschen stecken Sie die richtigen Scheine. Dieses dann zusammen mit der Seife und der Bürste im Körbchen arrangieren.


Ihr Tipp: Sie haben noch eine schöne Idee, wie man ein Geldgeschenk basteln kann? Dann lassen Sie es uns wissen! Senden Sie einfach Ihre Vorschläge mit Foto an unsere Email. Wir freuen uns auf Ihre Post!