Geldgeschenk für ein neues Fahrrad: “Futter für einen Drahtesel“

Wie originell man Geldgeschenke selber verpacken kann, zeigt uns auch diese Idee: Eingereicht von unseren Leser Andreas Linke.

Sie brauchen:

Draht, Holzplatte, Heißkleber, Blumen und Moos zur Dekoration, Geldscheine, Münzen

Und so geht´s:

Unsere Nichte wünschte sich zur Kommunion Geld für ein neues Fahrrad. Aus Draht haben wir einen Eselkörper geformt und auf einer Holzplatte festgesteckt. Etwas Kleingeld haben wir unter dem Kopf des Esels mit Heißkleber fixiert und die Holzplatte mit Blumen und Moos verziert. Geldscheine kann man ebenfalls als Blumen feststecken, oder in den Körper des Esels legen. So ist das "Futter für einen Drahtesel" schnell fertig.

Ein originelles Geldgeschenk für ein neues Fahrrad: "Futter für einen Drahtesel"
Idee von A. Linke

Seite 15 von 46


Ihr Feedback: Sie haben selbst noch eine schöne Idee für ein originelles Geldgeschenk? Dann lassen Sie es uns wissen! Senden Sie einfach Ihre Vorschläge mit Foto an unsere Email. Wir freuen uns auf Ihre Post!